1. Super-X-Kampf

Am Samstag, 21.November führte das Sportnetz Regio Kreuzlingen erstmals den Super-X-Kampf durch, der vorweg ein rundum gelunger Anlass war, an dem alle Beteiligten viel Spass hatten. 

16 Teams à mindestens 6 Sportlerinnen und Sportler nahmen an diesem neugeschaffenen sportlichen Wettkampf teil. Acht verschiedende Disziplinen plus ein Schlussspiel wartete dabei auf die Teilnehmer. Jung und Alt gingen von Beginn an motiviert an diese unbekannten Aufgaben. Es war Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Präzision und viel Teamfähigkeit gefragt, um die acht Übungen bestmöglichst zu bewältigen. Man feuerte sich an, man unterstützte sich, suchte gemeinsam nach der besten Technik und Lösung fürs Team usw. Der ganze Nachmittag verlief sehr fair, und da gilt es allen Vereinen und Teams ein grosses Lob auszusprechen. Die Organisatoren sind mit dem Verlauf des Nachmittags sehr zufrieden. Man sah da und dort auch Verbesserungspotenzial, aber man erkannte auf alle Fälle viel mehr, dass dieser sportvernetzende Super-X-Kampf wieder in der Jahresagenda platz finden sollte.
Das Abschlussspiel, die Puzzle-Stafette mit gemischten Teams, war dann für alle nochmals so ein Highlight. Turnerinnen mit Fussballer, Leichtahtleten mit Meitliriege, Kinder mit Erwachsenen bildeten die zufälliggewählten Teams. Jede und jeder rannte und puzzlete nochmals und freute sich über die gelungene Teamleistung. Bei der abschliessenden Siegerehrung hob man besonders die Teilnehmer hervor, sodass alle den Siegerpreis einer Pizza abholen durften. Der AS Calcio liess ihren Pizzaofen heiss laufen und verwöhnte die Sportlerinnen und Sportler mit Margarita und Salami.
Das Sportnetz Regio Kreuzlingen dankt allen Vereinen und Teams die mitgemacht haben, dem AS Calcio für die tolle Bewirtung und so freut man sich bereits auf die zweite Auflage und hofft dabei, dass alle wieder mitmachen und dabei sind.

Keine Antworten zu "1. Super-X-Kampf"


    Du hast etwas zu sagen?

    HTML Tags möglich